Skip to main content

MR. DC doccoach sports meets medicine

Datenschutzerklärung doccoach-App

1. Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung informiert Sie über die Art, den Umfang und den Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unserer Android und iOS App. Die Datenschutzerklärung gilt unabhängig von den genutzten Plattformen oder Geräten.

2. Datenkategorien, Rechtsgrundlage und Zweck der Verarbeitung

Unsere App verarbeitet folgende Daten:

  • Standort: Es wird der genaue Standort für die Aufzeichnung von Aktivitäten wie Wandern oder Laufen benötigt. Außerdem wird die Standortberechtigung zur Herstellung einer Bluetooth-Verbindung zu HR- und Bewegungssensoren verwendet. Rechtsgrundlage: Art. 6 (1) 1 a) DSGVO (Einwilligung) – die Einwilligung wird explizit vor der ersten Nutzung erteilt.

  • Kamera und Mikrofon: Kamera und Mikrofon werden für den Videochat benötigt. Rechtsgrundlage: Art. 6 (1) 1 a) DSGVO (Einwilligung) – die Einwilligung wird explizit vor der ersten Nutzung erteilt.

  • Benutzerprofil: Name, Email, Telefonnummer. Wird für die Identifizierung in der App und für die Kommunikation mit dem Trainer / Trainees verwendet. Rechtsgrundlage: Art. 6 (1) 1 a) DSGVO (Einwilligung) – die Einwilligung wird bei der Registrierung erteilt.

  • Gesundheitsdaten: aktuelle Herzfrequenz, Größe, Gewicht, Geschlecht – wird für die Übertragung an den Trainer zur Optimierung des Trainings übermittelt und bei Aktivitäten für Vergleichszwecke mit vorherigen Trainingseinheiten gespeichert. Rechtsgrundlage: Art. 6 (1) 1 a) DSGVO (Einwilligung) – die Einwilligung wird mit der Kopplung des Sensors erteilt.

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Unsere App nutzt folgende Dienste Dritter:

  • Google Firebase: Zum Planen von Trainings, Versenden von Benachrichtigungen und Erinnerungen und zur Initiierung von Videochats.

  • SINCH: Zur Übertragung von Videochats. Verarbeitete Daten: Device-ID und IP-Adresse.

  • Sentry: Zum Finden und Beheben von Fehlern in der App. Verarbeitete Daten: Device-ID.

Ihre Daten werden ausschließlich zur Erbringung der in Punkt 2 genannten Dienste verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben, außer an die spezifizierten Dienste.

4. Speicherdauer

Die Daten werden solange gespeichert, bis der Nutzer sie aktiv löscht, z.B. durch Löschen seines Accounts.

5. Rechte der betroffenen Personen

Hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben Sie folgende in der DSGVO vorgesehenen Rechte, die du für alle Verarbeitungen, für die wir verantwortlich sind, uns gegenüber geltend machen können:

  • Das Recht, eine Aussage darüber zu verlangen, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, und, sofern dies der Fall ist, das Recht auf Auskunft über diese Daten.

  • Das Recht, die Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, sofern diese unrichtig oder unvollständig sind (Art. 16 DSGVO). Sie können ausschließlich selbst Ihre Kontaktdaten (bis auf die Historie) in der doccoach App berichtigen. Wir erfüllen dieses Recht bereits durch die bereitgestellten Funktionalitäten. Zur Ausübung müssen Sie nur in die entsprechenden Bereiche innerhalb der doccoach App gehen und die Korrektur bzw. Änderung vornehmen.

  • Das Recht, unter bestimmten Voraussetzungen zu verlangen, dass Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden (sog. „Recht auf Vergessenwerden“) (Art. 17 DSGVO). Diesem Recht kommen wir durch die Bereitstellung eines Löschbuttons nach. Über diesen können Sie die sofortige Löschung Ihrer Daten durchführen.

  • Das Recht, eine hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gegenüber uns erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Dies geschieht für die Zukunft durch Änderungen Ihrer Einstellungen. Ein solcher Widerruf berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung, die bis zu Ihrem Widerruf erfolgt ist.

Ungeachtet der vorstehenden Rechte haben Sie das Recht, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde für Datenschutz und Informationsfreiheit einzulegen.

6. Datensicherheit

Alle Daten werden in einem ISO-zertifizierten Rechenzentrum in Deutschland gespeichert, welches höchste Standards an Datenschutz und -sicherheit erfüllt.

7. Datenschutzbeauftragter

Bei Fragen zum Datenschutz wenden Sie sich bitte an: Hans-Peter Scheithauer, Eisenstuckstraße 21, 09114 Chemnitz

Für angemeldete Sportler gibt Clubhouse auf Einladung von uns… lerne andere Mitglieder von uns kennen

Foto powered by Jörg Riethausen